Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter:    http://ec.europa.eu/consumers/odr

Gemäß § 19 Abs. 3 AStG haben wir den Verbraucher, auf die zuständige Stelle zur alternativen Streitbeilegung, im Folgenden kurz AS - Stelle, hinzuweisen.

Die für uns vorgesehene AS – Stelle:    Schlichtung für Verbrauchergeschäfte unter:     http://www.ombudsmann.at/       oder       http://www.verbraucherschlichtung.or.at/


1. Geltungsbereich


1.1 Für alle Verträge (samt Fernabsatz) und Lieferungen von  Modeschmuck-Marie.at  (nachfolgend: Modeschmuck-Marie.at) an Verbraucher (§ 1 KSchG) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Für Rieder Mobilienhandel e.U. gelten gesonderte AGB´s (siehe ABG auf der Website Rieder Mobilienhandel e.U.) Im Falle von Fernabsatz bestätigt der/die BestellerIn mit dem Abschicken der Bestellung diese AGB's gelesen und akzeptiert zu haben. Eigene Bedingungen der/des Bestellerin/Bestellers haben keine Gültigkeit, solange diese nicht in schriftlicher Form von Modeschmuck-marie.at bestätigt wurden. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch. Die nachfolgenden Punkte gelten zusätzlich zu den in Österreich gültigen Gesetzen.


1.2 Verbraucher sind Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) und somit natürliche oder juristische Personen, die keine Unternehmer sind. Unternehmer ist jemand, für den das Geschäft zum Betrieb seines Unternehmens gehört. Unternehmen ist jede auf Dauer angelegte Organisation selbständiger wirtschaftlicher Tätigkeit, mag sie auch nicht auf Gewinn gerichtet sein. Juristische Personen des öffentlichen Rechts gelten immer als Unternehmer.

1.3 Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen d.h. 24 Monate ab Warenerhalt.

2. Vertragspartner


Der Kaufvertrag kommt zustande mit: Rieder Mobilienhandel e.U., Inhaber: Herbert Rieder, Frauentalgasse 5, 2551 Enzesfeld, Firmenbuchgericht Wr.Neustadt, FN 402982x.
Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Werktags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 0043-676-3772576 sowie per E-Mail unter
m.rieder@rieder-mobilien.com.


3. Angebot und Vertragsschluss


3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.


3.2 Durch Anklicken des Buttons [zahlungspflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Rücktrittsrecht und Widerrufsbelehrung


4.1  Verbraucher haben ein vierzehntägiges Rücktrittsrecht.

Widerrufsbelehrung


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich
etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

5. Preise und Versandkosten


5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise und Versandkosten sind Bruttoverkaufspreise und enthalten die gesetzliche 20% Umsatzsteuer und sind in EUR angegeben.
Preisänderungen, Schreibfehler und Irrtümer sind seitens Modeschmuck-marie.at vorbehalten. Alle Angebote gelten nur, solange der Vorrat reicht.
    

5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Östereichs pauschal 4,90 Euro pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.


5.3 Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 4,- Euro fällig. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

6. Lieferung


6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Österreichs.


6.2 Die Lieferung erfolgt so rasch als möglich, jedoch innerhalb der gesetzlichen Lieferfrist von 30 Tagen ab der Bestellung. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.
Ist ein Artikel, trotz der Verfügbarkeitsanzeige, ausverkauft, erfolgt auf Grund teilweise langer Lieferzeiten keine automatische und/oder portofreie Nachlieferung. Ausverkaufte Artikel müssen bei Bedarf und Verfügbarkeit neu bestellt werden.


7. Gefahrtragung und Transport


7.1 Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe an den Kunden auf den Kunden über.


7.2 Beim Versendungskauf geht die in Punkt 7.1. bezeichnete Gefahr dann mit Übergabe an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Beförderung bestimmten Person oder Anstalt auf den Kunden über, wenn der Kunde selbst mit einem anderen Beförderer einen Beförderungsvertrag geschlossen hat, ohne dabei eine von Modeschmuck Marie vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit wahrgenommen zu haben.

7.3 Wenn der Kunde mit der Annahme der Ware in Verzug gerät, geht die Gefahr des Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit dem Zeitpunkt des Annahmeverzugs auf den Kunden über.

8. Zahlung


8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder Nachnahme.


8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.


9. Eigentumsvorbehalt


Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.


10. Schlussbestimmungen


10.1 Auf diesen Vertrag ist österreichisches Recht anzuwenden, dies jedoch nur insoweit, als nicht der dem Kunden gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechtes jenes Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.


10.2 Für alle unmittelbar oder mittelbar aus dem Vertrag entstehenden Streitigkeiten gilt das Gericht 2700 Wr. Neustadt.

10.3 Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung wird durch eine Regelung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen möglichst nahe kommt.

10.4 Aus fototechnischen und darstellungstechnischen Gründen kann es zu Farb- und Größenunterschieden zwischen der tatsächlichen Ware und deren Abbildung im Internet oder auf Druckmedien kommen.

10.5 Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es bei versilberten Produkten zu Abfärbungen an der Haut, durch z.Bsp. Parfum, kommen kann und wir keine Haftung für daraus entstehenden Schaden übernehmen!
Ebenso wie echter Edelsteinschmuck sollte Zirkonia mit Vorsicht behandelt werden. Kosmetikprodukte wie Seife, Creme oder Haarspray können Zirkonia verschmutzen und zu oberflächlichen Trübungen führen. Deshalb wird empfohlen, Zirkoniaschmuck wie Diamantschmuck zu behandeln und nicht zwingend mit den genannten Kosmetika in Kontakt zu bringen. Auch sollte Zirkonia sorgfältig aufbewahrt werden, um ein Verblassen empfindlicher Farben oder Beschädigungen zu vermeiden.

10.6 Tippfehler, Anzeigefehler, Irrtümer im Inhalt sowie Fehler, welche sich aus dem Programmablauf ergeben, behält sich Modeschmuck-marie.at vor.

10.7 Alle Bilder auf unserer Webside sind urheberrechtlich geschützt.

 

Rieder Mobilienhandel e.U., 2551 Enzesfeld, Frauentalgasse 5    

 Stand Juni 2017